23.10.2017 · 04:21

Das Ausstellungsarchiv des Museum Haus Konstruktiv ist noch unvollständig, wird aber laufend aktualisiert. Für weitere Informationen zu vergangenen Ausstellungen wenden Sie sich bitte an presse@hauskonstruktiv.ch.

1994

46 × zweidimensional – Kunstszene Zürich 1994
25. November 1994 bis 8. Januar 1995

Donald Judd – Graphik 19511993
2. September bis 6. November 1994

Zufall und konkrete Kunst:
Kenneth Martin, Vera Molnar, François Morellet, Bernard Tagwerker
24. Juni bis 21. August 1994

Collection imaginaire
Bill – Graeser – Hinterreiter – Loewensberg – Lohse
15. April 1994 bis 19. März 1995

Schweiz konkret: Anna Blume – Géometrie poétique
15. April bis 12. Juni 1994

Aurélie Nemours – La recherche
15. April bis 12. Juni 1994

Fritz Glarner
Retrospektive und Neuinstallation
des «Rockefeller Dining Room»

21. Januar bis 27. März 1994

1993

Schweiz konkret
Maya Stange – Überkreuzungen, Arbeiten auf Papier 1980–1993
12. November 1993 bis 9. Januar 1994

Josef Albers – Arbeiten auf Papier und «Homage to the Square»
12. November 1993 bis 9. Januar 1994

Royden Rabinowitch – Skulpturen und Zeichnungen
3. September bis 31. Oktober 1993

Thematische Veränderungen
Bill – Graeser – Loewensberg – Lohse
14. Mai 1993 bis 9. Januar 1994

Zwei Energien: Takashi Naraha, Skulpturen – Yuko Shiraishi,
Bilder – Shizuko Yoshikawa, Bilder
14. Mai bis 31. Juli 1993

Paul Klee – Gezeichnete Konstruktionen 1931
In Zusammenarbeit mit der Paul-Klee-Stiftung am Kunstmuseum Bern
12. März bis 2. Mai 1993

Jan van Munster – Skulpturen und Objekte
22. Januar bis 7. März 1993

Heidi Künzler – Bilder und Grafiken
22. Januar bis 7. März 1993


1992

Richmond Burton
Bilder, Arbeiten auf Papier und Skizzenbücher 1987–1992
6. November 1992 bis 10. Januar 1993

Schweiz konkret 1: Nelly Rudin
Acrylglasobjekte 1989–1992
4. September bis 25. Oktober 1992

Bruno Kaufmann, Hubert Lampert
Objekte – Farben – Teile
Gastkuratorin: Beatrix Ruf
4. September bis 25. Oktober 1992

Jakob Bill – Bilder aus dreissig Jahren
15. Mai bis 12. Juli 1992

Jenny Losinger-Ferri
Bilder, Collagen, Zeichnungen, 1950–1990
15. März bis 3. Mai 1992

Die grosse Generation der Schweiz
Max Bill – Fritz Glarner – Camille Graeser –
Hans Hinterreiter – Verena Loewensberg – Richard Paul Lohse
15. März bis 24. April 1992

Gekauft, geliehen und geschenkt:
Aus der Bernhard Eglin-Stiftung im Kunstmuseum Luzern
Gastkurator: Viktor Lüthy, Präsident Bernhard Eglin-Stiftung
17. April bis 1. März 1992

John Grüniger – Stahl/Granit-Objekte 1991
17. Januar bis 23. Februar 1992

1991

Kunstszene Zürich 1991: Wand-Boden / Boden-Wand
7. Dezember 1991 bis 5. Januar 1992

Kunst, die es nicht gab?
Konstruktiv und konkret aus der ehemaligen DDR
Ko-Kuratorin: Dr. Ingrid Adler, Dresden
13. September bis 24. November 1991

Arte Concreto Invención – Arte Madi
Argentinien 1945–1960
26. April bis 14. Juli 1991

James Juszczyk – Bilder 1990
8. Februar bis 14. April 1991

Rudolf de Crignis – Bilder 1989–1990
8. Februar bis 14. April 1991

Robin Carnes – Bilder und Konstruktionen 1987–1990
8. Februar bis 14. April 1991


1990

Fotografie am Bauhaus
Kuratorin der Wanderausstellung: Jeannine Fiedler, Berlin
10. November 1990 bis 27. Januar 1991

Camille Graeser – Das graphische Werk
24. August bis 21. Oktober 1990

Jean Pfaff – Durch Farbe Farbigkeit erzeugen
Arbeiten auf Papier 1987–1990
24. August bis 21. Oktober 1990

Mondrian auf der Tube
Popularisierung und Trivialisierung der Ideale
18. Mai bis 21. Oktober 1990

Gerhard Wittner – Zeichnungen
18. Mai bis 19. August 1990

Ein Blick in die Sammlung Museum für konkrete Kunst, Ingolstadt
18. Mai bis 19. August 1990

britisch-systematisch
Mary Martin, Kenneth Martin, Nicole Charlett, Norman Dilworth,
Malcolm Hughes, Michael Kidner, Peter Lowe, Eric Snell, Jean Spencer, Jeffrey Steele

Gastkurator: Bryn James
9. Februar bis 29. April 1990

1989

256 Farben & Basics on Form
Werkdialoge zwischen Analogie und Widerspruch
Gastkurator: Bernhard Mendes Bürgi
23. September 1989 bis 28. Januar 1990

Vor den Toren der unbekannten Zukunft
Russische Avantgarde der 10er und 20er Jahre
9. Juni bis 3. September 1989

Minimal Art aus der Sammlung Migros Genossenschaftsbund MGB
Carl Andre, Dan Flavin, Sol LeWitt, Richard Long, Robert Mangold
4. März bis 28. Mai 1989

Carlos Cruz-Diez – Bilder als chromatische Ereignisse
4. März bis 28. Mai 1989

Fünf Malerinnen aus einer Generation
Gisela Andersch, Vera Haller, Jenny Losinger-Ferri, Hedi Mertens, Elsy Wiskemann
3. Februar bis 30. Juni 1989


1988

Max Bill – Bilder mit dem Quadrat und Skulpturen
Zum 80. Geburtstag am 22. Dezember 1988
16. Dezember 1988 bis 26. Februar 1989

Carlo Vivarelli – Plastik, Malerei, Grafik
4. November 1988 bis 28. Februar 1989

Johannes Itten – Farb-, Form- und Bildanalysen
18. August 1988 bis 30. Januar 1989

5 konstruktive Künstler aus der helvet’art
Claude Augsburger, Rita Ernst, Gianni Metalli,
müller-emil, Nelly Rudin

10. September 1988 bis 30. Januar 1989

Minimalistische Tendenzen: Sammlung Sybil Albers
30. April bis 30. September 1988

Roman Clemens – Neuere Bilder
4. März bis 30. August 1988

Soto – Raum-Installation
16. Januar bis 30. September 1988

Jean Mauboulès – Skulpturen und Glasbilder
16. Januar bis 31. März 1988

1987

Hommage an die Allianz: 50 Jahre Allianz, 1937–1987
13. Dezember 1987 bis 31. Januar 1988

Kunstszene Zürich 1987
6. Dezember 1987 bis 3. Januar 1988

Replica: von Josef Hoffmann bis zum Bauhaus
Schöne Gegenstände aus der Tecnoline-Kollektion
29. September bis 22. November 1987

Hansjörg Glattfelder – Werkschau 1964–1987
29. August bis 29. November 1987

Installation «Rockefeller Dining Room» von Fritz Glarner
Ab 1. Juli 1987

Präsentation konkreter Meister
(Eröffnungsansprache von Willy Rotzler am 19.3.1987 im Vortragssaal des Kunsthaus Zürich)
20. März bis 22. März 1987



Museum Haus Konstruktiv · Selnaustrasse 25 · 8001 Zürich · +41 (0)44 217 70 80 · info@hauskonstruktiv.ch
© 2017 Museum Haus Konstruktiv. Der Inhalt dieser Website ist urheberrecht­lich geschützt und dient lediglich zu Informations­zwecken ohne Rechts­verbindlich­keit.
23.10.2017
04:15 Uhr MESZ