Hans Hinterreiter (ABGESAGT)

Im Dialog mit Max Bill

kuratiert von Jakob Bill

27. Oktober 2022 bis 15. Januar 2023 (ABGESAGT)

Das Museum Haus Konstruktiv ehrt den Schweizer Künstler Hans Hinterreiter (1902–1989) mit einer Ausstellung. Sie vereint eine Auswahl seiner Malereien, Temperastudien, Bleistiftentwürfe sowie Archivmaterial und führt sie dialogisch mit ausgesuchten Exponaten seines Zeitgenossen Max Bill (1908–1994) zusammen. Eingerichtet wird die Schau von Gastkurator Jakob Bill in enger Zusammenarbeit mit der Hans Hinterreiter Stiftung und der max, binia + jakob bill stiftung.

Hans Hinterreiter hatte in Zürich erst Mathematik und Architektur studiert, bevor er sich um 1930 der konkreten Kunst zuwandte. In Anlehnung an die Farb- und Formenlehre des baltisch-deutschen Chemikers und Naturforschers Wilhelm Ostwald (1853–1932) entwickelte der gebürtige Winterthurer kühne, kaleidoskopartige Bildräume; Netze aus scheinbar rotierenden und gespiegelten Formen oder geschwungene Strukturen, die in präzise konzipierten mehreckigen und runden Werkformaten aufgehen.

Die Harmoniegesetze, die diesen komplexen Kompositionen aus Farbtönen, Formen und Bildformaten zugrunde liegen, hielt Hinterreiter Mitte der 1930er-Jahre in der Schrift «Die Kunst der reinen Form» fest und entwickelte sie in den Folgejahrzehnten weiter. Als Mitglied der modernen Künstlervereinigung «Allianz» bewegte er sich im erweiterten Kreis der Zürcher Konkreten. Insbesondere dem ebenfalls aus Winterthur stammenden Max Bill blieb Hinterreiter auch nach seiner Übersiedlung nach Ibiza (1939) intellektuell und freundschaftlich verbunden.

Anhand ausgesuchter Werke und des umfassenden Briefwechsels zwischen den beiden Künstlerkollegen Hinterreiter und Bill gibt die Ausstellung einen vertieften Einblick in deren langjähriges künstlerisches wie kunsttheoretisches Schaffen und zeigt die Verbindungslinien zwischen diesen wichtigen Vertretern der konkreten Kunst auf.



Museum Haus Konstruktiv · Selnaustrasse 25 · 8001 Zürich · +41 (0)44 217 70 80 · info@hauskonstruktiv.ch
© 2022 Museum Haus Konstruktiv. Der Inhalt dieser Website ist urheberrecht­lich geschützt und dient lediglich zu Informations­zwecken ohne Rechts­verbindlich­keit.
08.08.2022
21:45 Uhr MESZ