Sie sind hier:StartShopEditionen
28.02.2021 · 19:35


Sussan York

Susan York: Sonderedition 2020

Lichtpause EG / 1. OG / 3. OG / 4. OG, Cyanotypie, Auflage je 50, 29.7 x 21 cm
CHF 920 pro Blatt / Mitglied: CHF 800 pro Blatt
4er Serie CHF 3200 / Mitglied: 4er Serie CHF 2800

Susan York (*1951) hat die Sonderedition 2020 für das Museum Haus Konstruktiv entwickelt. Entstanden sind vier unterschiedliche Cyanotypien, deren Herstellung auf einem fotografischen Verfahren aus dem 19. Jahrhundert basiert. In den vier für das Haus Konstruktiv geschaffenen Blättern hat sich die amerikanische Künstlerin bildhaft mit dem Museumsgebäude auseinandergesetzt. Als Vorlage dienten ihr die Grundrisse von jenen vier Stockwerken, die im Haus Konstruktiv als Ausstellungsflächen genutzt werden. Übereinandergelegt ergeben die vier Blätter sozusagen einen Querschnitt des Museums. Das Treppenhaus bildet dabei die Wirbelsäule, von der aus sich die Ausstellungsflächen der linken bzw. rechten Gebäudehälften betreten lassen. Dass sich das Museum Haus Konstruktiv in einem historischen Bauwerk befindet, das bis 1998 als Umformerstation der Stadt Zürich gedient hat, wird anhand der dargestellten Grundrissflächen mehr als deutlich: Das Gebäude ist nicht orthogonal konstruiert, sondern weist mehrere schräge Winkelsituationen auf. 

Erfahren Sie mehr zum Entstehungsprozess im Gespräch zwischen Direktorin Sabine Schaschl und Künstlerin Susan York >>>


Kunst kaufen

Zur Ansicht von Editionen vereinbaren Sie bitte einen Termin:
Martina Künzler / m.kuenzler@hauskonstruktiv.ch

Mit dem Kauf einer Edition unterstützen Sie auch unser Museum.

Zurück zur Übersicht



Museum Haus Konstruktiv · Selnaustrasse 25 · 8001 Zürich · +41 (0)44 217 70 80 · info@hauskonstruktiv.ch
© 2021 Museum Haus Konstruktiv. Der Inhalt dieser Website ist urheberrecht­lich geschützt und dient lediglich zu Informations­zwecken ohne Rechts­verbindlich­keit.
28.02.2021
19:30 Uhr MEZ