23.08.2019 · 13:00


Im Sommer widmen wir zwei Kunstschaffenden je eine Ausstellung: Olivier Mosset (*1944) gilt als einer der radikalsten Vertreter der zeitgenössischen Malerei. Ausgehend von der Frage, was Malerei ist und wie sie funktioniert, hat er ein vielfältiges Œuvre aus monochromen und abstrakt-geometrischen Werken geschaffen, das sich jeder mystifizierenden Bedeutungszuschreibung verweigert. In der installativ angelegten Soloschau von Kirstine Roepstorff (*1972) geht es derweil um die Dunkelheit und deren bedeutungskonstituierende Rolle. Im Museum Haus Konstruktiv hat sie einen Parcours errichtet, der die Besucher von der Dunkelheit ins Licht führt. 

So 1. September, 14.30 bis 16.30 Uhr
ATELIER FÜR ERWACHSENE

Teilnehmerzahl beschränkt
Anmeldung unter: l.gerber@hauskonstruktiv.ch
Im Eintritt von CHF 16/12 inbegriffen

Nach einer kurzen, interaktiven Führung durchs Museum – vorbei an monumentalen Farbflächen von Olivier Mosset und auf dem knirschenden Erlebnispfad von Kirstine Roepstorff – arbeiten wir im lichtdurchfluteten Kunstatelier mit Farbroller, Klebeband, Papier und vereinigen die vermeintlich gegensätzlichen Kunststile in eigenen Bildern. Dabei erhalten wir Hintergrundwissen über Radical Painting und die monochrome Malerei der Moderne.


Sa 7. September, ab 18 Uhr
DIE LANGE NACHT DER ZÜRCHER MUSEEN

Kombiticket: CHF 25 (Keine Einzeleintritte oder Ermässigungen)
Kinder unter 16 Jahren geniessen freien Eintritt

50 Zürcher Museen öffnen dieses Jahr zu ungewohnter Zeit ihre Tore und laden zu einer lebendigen, nächtlichen Entdeckungsreise ein:
Im Museum Haus Konstruktiv können Kinder ab 5 Jahren mit speziellen Farben ein Bild malen, das glänzt und glitzert. Die Erwachsenen erhalten im Rahmen von Kurzführungen spannende Einblicke in die Ausstellungen von Olivier Mosset und Kirstine Roepstorff. Im Ausstellungsraum des Pariser Lichtdesigners Madjid Hakimi spielt die Zürcher Indie-Rock-Band Floorbrothers zwei Live-Sets und im lauschigen Innenhof lädt das Bar-Team zu einem Burger Barbeque (auch vegetarisch), Drinks und Electronic Beats by DJ Keep ein. Und mit etwas Glück gewinnen Sie am Glücksrad Konrad vielleicht sogar eine schöne Überraschung. Weitere Informationen finden Sie auch unter langenacht.ch


Unsere Ausstellungen und Veranstaltungen werden auch auf kulturzueri.ch veröffentlicht.



Museum Haus Konstruktiv · Selnaustrasse 25 · 8001 Zürich · +41 (0)44 217 70 80 · info@hauskonstruktiv.ch
© 2019 Museum Haus Konstruktiv. Der Inhalt dieser Website ist urheberrecht­lich geschützt und dient lediglich zu Informations­zwecken ohne Rechts­verbindlich­keit.
23.08.2019
13:00 Uhr MESZ