Sek II - Willkommen im Museum

Das Museum als Arbeitsstätte und kultureller Speicher, als Ort der Begegnung und virtuoser Kreativität. Während 90 Minuten führt eine Kunstvermittlerin mit einer spannenden interaktiven Führung durch die aktuelle Ausstellung und zeigt die verschiedenen Rollen eines Museums auf. Nebst dem Einblick in zeitgenössische und moderne Kunst werden die Klassen aufgefordert direkt in den Ausstellungsräumen selber kreativ zu werden.

Termine: Dienstag bis Freitag 
Dauer: 90 Minuten
Leitung: Ladina Gerber oder Natascha Flumini

 


Robin Rhode Bild mit Skateboard

Dialogische Führung zur Ausstellung von Robin Rhode und Helga Philipp

In der interaktiven Führung durchs Museum lernen wir die Streetart-basierenden Kunstwerke des 1976 in Kapstadt geborenen Künstlers Robin Rhode kennen. Direkt in der Ausstellung adaptieren wir sein künstlerisches Schaffen in eigene Skizzen und holen die Stasse in den Ausstellungsraum. Als Pendant dazu erhalten wir in der zweiten Ausstellung Einblicke in das OEvre der österreichischen Künstlerin Helga Philipp (1939-2002), welche zu den wichtigen Op-Art Vertreterinnen zählt. Was Op-Art genau ist und wie wir unsere eigene Wahrnehmung täuschen können erleben wir mit verschiedenen Experimenten direkt vor den Kunstwerken.

Terminfindung, Anmeldung und weitere Informationen:
Ladina Gerber
l.gerber@hauskonstruktiv.ch
Tel direkt: 044 217 70 97


Dieses kostenlose Angebot für Mittel- und Berufsfachsschulen wird im Rahmen des Pilotprojketes Sek II - Willkommen im Museum im Kanton Zürich (2018-2021) in Zusammenarbeit mit der Bildungsdirektion Kanton Zürich realisiert. 


Lehrermappe zur aktuellen Ausstellung, in Bearbeitung

Hausordnung

Hausordnung

Hausordnung

PDF56 KB



Museum Haus Konstruktiv · Selnaustrasse 25 · 8001 Zürich · +41 (0)44 217 70 80 · info@hauskonstruktiv.ch
© 2018 Museum Haus Konstruktiv. Der Inhalt dieser Website ist urheberrecht­lich geschützt und dient lediglich zu Informations­zwecken ohne Rechts­verbindlich­keit.
15.11.2018
22:15 Uhr MEZ